Die neue LapSao DVD von Sifu Ulrich Stauner

LapSao - die Zughand im Vingtsun

Cover der LapSao DVD

Das LapSao-Spiel habe ich schon sehr früh gelernt. Im Lauf der Zeit konnte ich feststellen, dass ich mir Fehler angeeignet hatte.

Die wieder wegzubekommen, war allemal schwerer, als die Sache gleich richtig zu lernen.

Neben den Erklärungen durch einen kompetenten Lehrer sind DVDs die nächst besten Lernhilfen.
Ich mag sie vor allem deshalb, weil ich mir eine Sequenz so oft anschauen kann, bis ich alle für mich wichtigen Details gesehen habe.
Das geht Dir vermutlich ähnlich.

Gut wie immer ist die langsame Ausführung. Man kann alle Details sehen, nix geht im Ratzfatz verloren. Kein Gehudle. Nebenbei – auch die Schritte sind alle gut zu erkennen.

Auf der neuen DVD von Sifu Stauner sind natürlich die allbekannten Übungen dabei, aber auch völlig neue.
Eine davon ist richtig interessant – der Gegner fällt in ein Loch. Gefällt mir.

Den LapSao braucht man im Crossing Hand System eigentlich immer. Er muss in Fleisch und Blut übergehen. Ihn richtig zu lernen ist deshalb meiner Ansicht nach wichtig.

Der LapSao ist kein heftiges Gezerre – ein kurzer Ruck bringt den Gegner in eine etwas unvorteilhafte Position, und – die nutzt man dann halt aus.
Dafür sind Lücken in der Deckung ja da :)

Schieb die Bestellung nicht auf die lange Bank – der Osterhase kommt gerannt, läuft weiter, und wenn er ausser Sicht ist, is er weg.
Das gilt auch für den momentanen Preis.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Video an meine E-Mail Adresse senden!
Powered by WP-ListBuilder

*

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>